Beziehungs-Fundraising

zahnraeder
Unsere Ziele und die Bedürfnisse der Spender müssen ineinander greifen. Sonst klemmt die Beziehung.

Was wir Fundraisende von den Spendern möchten, wissen wir meist sehr genau. Zumeist handelt es sich dabei um finanzielle Unterstützung. Doch dieses Wissen alleine genügt nicht, um erfolgreich zu sein. Wie gut auch unsere Argumente, wie stark auch unser Begehren, wie durchdacht auch unser Projekt sein mag – wenn wir nur unsere Motive berücksichtigen, wird es im Fundraising nicht nachhaltig klappen.

Denn es fehlt etwas: Die Motive unserer (potentiellen) Spenderinnen und Spender. „Beziehungs-Fundraising“ weiterlesen

Flyer, welche Leser interessieren

Nur zusammen wirksam: Leserbedürfnis und unser Sendungsbedarf
Nur zusammen wirksam: Leserbedürfnis und unser Sendungsbedarf

Wie werden Flyer normalerweise erstellt? Meistens gibt es jemanden, der dazu eine Themensammlung im stillen Kämmerlein erstellt und danach wird in der Teamrunde im offenen Brainstorming das noch Fehlende ergänzt. Ergebnis ist dann eine lange Liste von Inhalten, welche redaktionell aufbereitet und auf das geplante Format gekürzt oder gestreckt erstellt werden.

Und das Ergebnis kann sich in der Tat häufig sehen lassen.

Aber werden diese Flyer auch gerne gelesen? Und beantworten diese Flyer auch die Fragen der Lesenden? Das scheint mir unsicher, denn es fehlte in dem Prozess eine wichtige Komponente: „Flyer, welche Leser interessieren“ weiterlesen