Hören ist nicht Zuhören

Hören ist nicht gleich Zuhören

Wir kennen es aus unserem Alltag nur zu gut. Wir sprechen mit unseren Kindern, Partnern, Freunden und haben das Gefühl, das Gesagte geht beim einen Ohr rein und beim anderen gleich wieder raus.

Auch im Büro ist es manchmal so. Haben Sie auch schon mal jemanden angerufen und das Gefühl gehabt, Ihr Gegenüber am Telefon hört Ihnen überhaupt nicht zu? Er tippt nebenbei auf der Tastatur oder scheint mit den Gedanken völlig woanders zu sein, hat auf „Autopilot“ geschaltet und wirft sporadisch ein „ja“, „hmm“, etc. ein.

Unsere Bildschirmarbeitsplätze verleiten zu dieser oberflächlichen Art des Telefonierens. Parallel werden Statusmeldungen auf facebook gelesen, Twitter-Nachrichten verfasst „Hören ist nicht Zuhören“ weiterlesen