Ausstattung und Budget

Fundraising-Investition erschöpft sich nicht in den Personalkosten. Ohne ein Budget für laufende und investive Ausgaben können auch engagierte Fundraiser*innen wenig ausrichten. Je nachdem, wie die Mitarbeitenden-Kosten aussehen und wie weit das Einzugsgebiet der NPO ist, kann für die notwendigen Sachkosten leicht nochmals der gleiche bis doppelte Betrag anfallen.
Eine feste Regel für die notwendigen Sachkosten gibt es nicht. Diese hängen wesentlich von folgenden Faktoren ab:

  • Anteil der Neuspenderwerbung über Fremdadressen
  • Notwendigkeit der Anschaffung einer Fundraising-Software
  • Anteil externer Kosten für Foto, Grafik und Agenturdienstleistung
„Ausstattung und Budget“ weiterlesen

Verortung der Fundraising-Stelle im Aufbau der NPO

Wer als Fundraiser*in in einer NPO startet (von innen oder von außen kommend), muss erst einmal mit den gegebenen Zuständen in der Aufbau- und Ablauforganisation zurechtkommen. Ein Teil der Aufgabe ist, das Fundraising ideal in der NPO zu verorten und vernetzen.

Drei Modelle, wie Fundraising innerhalb einer NPO eingegliedert ist, dürften die meisten Fälle abbilden:

„Verortung der Fundraising-Stelle im Aufbau der NPO“ weiterlesen