Zitat: Die unaufhörliche Aufregung

“Die unaufhörliche Aufregung und Sorge vieler Menschen ist eine fast unheilbare Krankheitsform. Wir übertreiben die Wichtigkeit von allem, was wir tun, und wie vieles geschieht doch ohne uns!”

(Henry David Thoreau, aus: Walden – oder Leben in den Wäldern)

Wann können wir Fundraiser uns auch einfach mal zurücklehnen und warten, was sich tut? Der Boden ist bereitet, mal sehen, was sich so ansäen wird. Stiftungen und Aktivitäten im Erbschaftsfundraising sind langfristige Angelegenheiten. Auch wenn Vorstände drängeln sollten – die Stifter und Nachlassgeber entscheiden selber, ob und wann sie geben wollen.

Fundraising ist keine Spendenwerbung. Fundraising ist langfristig angelegter Beziehungsaufbau mit Perioden des Säens, des Wachsens, des Wartens und des Erntens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.