Frohe Festtage und einen guten Start ins Neue Jahr!

Geschichten können bei uns und unserem Gegenüber ein Feuerwerk an Empfindungen auslösen.

Ich verabschiede mich so langsam in die Weihnachtsferien. Vielen Dank allen, welche dieses Blog im laufenden Jahr begleitet, gelesen, kommentiert, ertragen und empfohlen haben. Danke allen, welche meine Haltung zum Umgang mit Spenderinnen und Spendern teilen. Gerade beim Fundraising-Zwischenruf (erst: Manifest) im Sommer, gab es eine sehr lebendige Debatte, für welche ich allen Beteiligten herzlich danken möchte.

Oder, um es mit dem Namensgebers des Blog, Knigge, zu sagen:

Die Kunst des Umgangs mit Menschen … die Kunst, sich bemerkend, geltend, geachtet zu machen, ohne beneidet zu werden; sich nach den Temperamenten, Einsichten und Neigungen der Menschen zu richten, ohne falsch zu sein; sich ungezwungen in den Ton jeder Gesellschaft stimmen zu können, ohne weder Eigentümlichkeit des Charakters zu verlieren, noch sich zu niedriger Schmeichelei herabzulassen.

Ich wünsche Dir / Ihnen frohe, besinnliche, aber auch fröhliche Festtage und einen guten und gesunden Start ins Neue Jahr.

Ab der zweiten Januarwoche geht es weiter mit “unfrisierten Gedanken um Fundraising”.

Kai Dörfner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.