Active Philanthropy: Förderer fit machen

 Active Philanthropy  ist eine Berliner Organisation, welche sich der Beratung von Spendern und Stiftern verschrieben hat. Der Schwerpunkt liegt darauf, Förderinteressierten inhaltliche Kriterien für ihr Engagement auf den Weg zu geben, beispielsweise mit Leitfäden für das Engagement. Die dort angebotene Toolbox hilft Spendern und Stiftern bei der strategischen und auch täglichen Entscheidung, welche Projekte oder Einrichtungen aus der Vielzahl der möglichen Angebote für das individuelle Engagement in Frage kommen.

Auch für Vereine und Stiftungen ist dies eine interessante Seite, da sie hilft, das eigene Profil zu schärfen und den partnerschaftlichen Ansatz mit Förderern zu suchen. Die Beschäftigung mit den dort zum Download angebotenen Leitfäden hilft uns Fundraisern, den Blickwechsel auf die Förderersicht zu schaffen. Damit sind wir in der Lage, unser Angebot und unsere Kommunikation auf deren Bedürfnisse anzupassen.

Ein Gedanke zu „Active Philanthropy: Förderer fit machen“

  1. Danke für den Tipp – sehr interessant! Habe zwar nur kurz reingeschaut, aber ich werde sicherlich in den nächsten Tagen mal genauer nachlesen.;-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.